Montag, 30. März 2015

es gibt sie noch...die Sonne



und ein, zwei Sonnenminuten habe ich gerade eingefangen


der Boden ist nass und der Wind pfeift kalt

Frühling?

im Herzen ist auch nicht soviel Frühling.....darum ist es hier still

immerhin sind Ferien und der ein oder andere Ausflug ist geplant

der Jüngste war auf einem Wochenendlager der Waldjugend und wir waren zwei Nächte und Tage ohne Kinder........ungewohnt aber verheissungsvoll

wir können auch gut zu zweit miteinander

mir fehlt eine "Tätigkeit" die nichts zu tun hat mit aufräumen, sich Gedanken machen, Lösungen suchen, Finanzen, was gibt´s zum Essen ......es fällt mir sehr schwer, abzuschalten

ich möchte es lernen, gelebte Selbstliebe......
wow, was für ein Gedanke....

FreitagAbend war ich zu einem Treffen zu dem ich mich wirklich aufraffen musste, dann war es richtig gut und ich fühlte mich dort sehr wohl

also, Sonne, ein bißchen mehr von dir und deiner Wärme, deinem Licht, wäre wirklich wirklich schön

Sanne





Dienstag, 24. März 2015

Nachlese und Vorausschau


selbstgebackener Kuchen von Kind3 und Freund: mein heutiges Nachtisch-Frühstück. sehr lecker!
Kind4 ist so überaus stark, obwohl er so schmal aussieht, Klimmzüge mit einer Hand, da kann ich nur staunen
 wunderschöne Tulpen von meiner Überraschungsgästin
 ja, etwas unscharf, aber trotzdem
an dieser Stelle herzlichen Dank für die gestrigen Bilder: hurra, ich bin auch mal zu sehen.......!
 und hier mein Blick in die Zukunft:
ein ganzes Leben mit meinem Mann Almanzo
die roten Rosen sind von ihm......

I LOVE YOU

Sanne

PS: ab heute Nachmittag sitzen wir hier drin!!!!!

Montag, 23. März 2015

Geburtstagsüberraschung








meine Mama ist nachmittags auch bei mir
mein Papa und mein KölnerKind haben mich angerufen
der Älteste mailt......wir sehen uns wohl Donnerstag

viel Sonnenschein, gutes Essen, viel Gelächter

unverhoffter Besuch, hat mich richtig gefreut, liebe M.!
wir sehen uns Freitag

ein guter Tag

Sanne - Frühlingskind - Fliedermütterchen - Gärtnerin


Samstag, 21. März 2015

Sonntagsfreude


ohne Worte
aber mit viel Gefühl

Sanne

Freitag, 20. März 2015

this moment


ok

mit schwerem Herzen eine Entscheidung getroffen
hat mich wirklich beschäftigt
nein, nix mit meinen Kindern oder Familie

so ähnlich wie auf dem oberen Bild: Hollywoodschaukelsitzfläche gerissen.......

immerhin

hoffe, dass ich jetzt aufatmen kann


und es heller, wärmer, freier, unbeschwerter, bunter, fröhlicher weitergeht

Sanne

Samstag, 14. März 2015

Bilder-Fundstücke



2005 
unsere erste Tochter mach ihr Landwirtschaftspraktikum auf dem Schepershof 
sie zeigt ihren drei jüngeren Brüdern den Hof und die Tiere

nachhaltige Eindrücke auch für uns
ihre Schwester wird ihr ein paar Jahre später auf diesen Hof folgen

Sanne

Montag, 9. März 2015

Kinderlieder-Texte




ich kenne sie allerdings mit gänzlich anderen Melodien und wir hatten für unsere  auch die Kassetten dazu

Sanne ( im zarten Altern von wahrscheinlich nicht ganz einem Jahr)

Gartenvorfreude




heute verstärkt durch eine Bestellung bei


alte, bewährte und auch "wildere" Sorten

und Blumen, ja, Blumen auch
freufreufreu



Akelei, Sonnenblume, Lein, Wicken,Glockenblumen, Löwenmäulchen


Kind2 hat eine wundervolle "eins" für ihr Werkstück in ihrer Zimmerins ( weibliche Form des Zimmermanns) Lehre bekommen!
  Kind3 hat heute auch einen Freutag

und

Almanzo und mir ging es gestern im Kleingarten richtig gut,herrlichster Sonnenschein, laues Lüftchen, strahlendblauer Himmel und gute Gespräche ( wir haben uns darauf verständigt, uns abends eine halbe Stunde Zeit zum "kümen" zu gönnen und sich den Rest des Tages des eigenen Lebens zu erfreuen

"kümen" ist niederrheinisches Platt für "jammern"

lächelnde Grüße

Sanne


Sonntag, 8. März 2015

Sonntagsfreude


Marienkäfer im Hausgarten
Frühling liegt in der Luft
sehr schön!


dieser Weg ist sehr holperig, wird nicht genutzt
Ohnmacht weiterhin 


viel mehr ist derzeit nicht zu sagen, mein Herz ist schwer

aber

gestern waren wir das erste Mal so richtig im Kleingarten, Pflaumenbaum geschnitten, Stauden freigelegt usw und das war wunderbar
richtig schön und vorfreudig !


Sanne ( heute mit Almanzo im Garten!)


Donnerstag, 5. März 2015

mein Zimmer








mehrere Kartons Altpapier und Bücher und Krempel aussortiert
der Frühling kann kommen
und
die Nähmaschine wird wieder aufgebaut

Sanne

Mittwoch, 4. März 2015

dazugelernt


gestern gelernt, wie man


bekommt

wow

ich kann´s

klasse

gestern gab es zwei Ereignisse , die meine beiden ältesten Söhne betreffen

eins hat mich sehr gefreut:
unser Erster möchte mit uns ein moderiertes Gespräch führen, also wenn unsere Familientherapeuten dabei sind
na, das find  ich doch klasse und habe mich sehr über seinen Anruf gefreut

der zweite Sohn hatte gestern einen für sich wichtigen Termin und ich hoffe, es hat alles für ihn gut geklappt

derzeit vergnüge ich mich mit  40 bags in 40 days  und sortiere 

 meinen P(apier)T(iger), es läuft recht gut

meine älteste Schwester beschäftigt sich wohl auch gerade intensiv mit ihrem  Haus-PT

für uns beide hoffe ich auf jeweils auf gute Ergebnisse

je zeitnäher, je besser :-)

also dann, weiter geht´s

Sanne

PS zum Pflanzenbild, einmütig beschlossen: Zierquitte!




Sonntag, 1. März 2015

Sonntagsfreude: Zoobesuch


unsere Freude gab es gestern schon mit einem Besuch im Kölner Zoo,
ein nun eingelöstes Weihnachtsgeschenk

  wer weiss, was da so herrlich rot blüht?


schaut nur, was da alles wächst und schon blüht !

und gleichzeitig gab es zuhause einen ausgiebigen Hundespaziergang 

genug frische Luft für alle

Sanne

Donnerstag, 26. Februar 2015

energetische Körpermassage.....


bei dieser wundervollen,wunderschönen, wirkungsvollen
Massagetherapeutin war ich gerade.......

sprachlos
schwebend
gelassen
freudig
zuversichtlich
durchwärmt
erfüllend
und befreiend
alles zugleich


ein herzliches Danke schön
an Astrid

von Sanne

passend ein Bild vom Jüngsten.......vor 12 Jahren....

Mittwoch, 25. Februar 2015

Daaaaaaaaaaaanke: heute ist der Tag der Tage



heute gibt es eine entscheidende Wende
gute Gedanken notwendig
schickt soviel ihr könnt
ab 10 Uhr

Montag gab es hoffentlich eine entscheidende Wende im Leben meiner ältesten Schwester, ich wünsche es ihr und ihrer Freundin
mir wünsch ich es ab heute
eine Menge Kraft braucht es dazu
innerlich ziemlich angespannt
Sanne

PS
soweit lief alles gut
sehr gut
sehr aufregend
aber gut
jetzt kann es / er laufen
später mehr ein herzliches Danke von
 Sanne

Sonntag, 22. Februar 2015

Sonntagsfreude





backen noch nicht
aber
kochen
JA!
Sanne

PS 15.30
BlaubeerSchmandKuchen aus dem normalen EHerdbackofen
die neue Scheibe ist bestellt, noch nicht da